Bügelperlen Kerzen als Spieße für Donuts, Kuchen, Muffins und Co.

Happy birthday! Aber ohne Zündeln bitte! Wie jetzt? clarki.de zeigt dir wie du niedliche Kerzen aus Bügelperlen ganz einfach selber machen kannst. Die Spieße sind wiederverwendbar und pimpen jedes noch so kleine Törtchen. Das DIY geht superschnell und ist easy nachzumachen. 

DIY Bügelperlen Kerzen als Spieße für Donuts, Kuchen, Muffins und Co. zum Selbermachen

Material

Affiliate-Links

Los geht´s…

Zuerst nimmst du dir dir Bügelperlen und die passende Stiftplatte zur Hand. Dann kannst du eigentlich auch gleich loslegen und so viele Kerzen mit den Bügelperlen stecken wie du magst und benötigst. Eine direkte Vorlage für die Kerzen kannst du gut auf den Bildern erkennen: Nimm eine viereckige Stiftplatte und zähle darauf die benötigten Perlen aus.

 

Bügeleisen-Liebelei

Sobald du fertig bist, kannst du das Bügeleisen erwärmen. Solltest du ein Dampfbügeleisen haben, dann schalte die Dampf-Funktion aus. clarki.de hat ein handelsübliches Bügeleisen verwendet, bei dem man mittels einem Rädchen bis auf einen Höchstwert, also das Maximum, drehen kann. Bevor du losbügelst, legst du das Backpapier über die Kerzen. Danach legst du das Bügeleisen auf und schmilzt so unter leichtem Druck die Bügelperlen-Kerzen – bis jede Perle der Spieße miteinander verbunden ist. Achtung: Das Backpapier sollte erst entfernt werden, wenn alles ausgekühlt ist. Im nächsten Schritt erfährst du dazu mehr.

 

Backpapier entfernen

Sobald die Perlen abgekühlt und fest geworden sind, kannst du das Backpapier vorsichtig abziehen. Wenn du willst, kannst du die Rückseite der Kerzen Spieße ebenfalls mittels Bügeleisen und Backpapier erhitzen und so verschmelzen lassen. clarki.de hat diesen Schritt weggelassen – die Spieße halten trotzdem sehr gut und wurden auch schon für die süße Donut-Deko verwendet.

Donuts, Kuchen, Törtchen und Co.

  

  

CLARKI hat die süßen Bügelperlen Kerzen in leckere Donuts hineingesteckt. Dafür wurden kleine Schlitze mit einem spitzen Messer in den Donut geritzt. So kann man die Spieße einfacher hineinschieben. Ein weitere Variante ist es, wenn du die Kerzen in das Loch des Donuts einfach hinein stellst.

 

Lass uns feiern!

Die Bügelperlen Kerzen sind wiederverwendbar und eignen sich nicht nur für Kindergeburtstage oder sonstige Feierlichkeiten. Denkbar sind die Kerzen auch für kleine Törtchen, Kuchen, Muffins als witzige Deko für das Buffet oder deinen Brunch. Eine weitere schöne Idee ist es, jemanden mit einem kleinen Päckchen postalisch zu überraschen – die Kerzen sind dann zum Beispiel Deko für Geburtstagsgeschenke oder Geburtstagskarten. Dir fällt bestimmt was ein.

 

Noch mehr Ideen für DIY und Food

Verbindest du leckere Rezepte oder Ideen aus der Küche gern mit witzigen oder originellen DIYs? Dann besorg dir gleich das neue eBook* Die Aufstrich Gang – 10 Herzhafte Aufstrich-Rezepte Witzig & Originell Serviert von CLARKI. Darin findest du 10 leckere Rezeptideen plus 10 DIY-Anleitungen wie du deine Leckereien kreativ in Szene setzen kannst. Oder sieh dich hier auf clarki.de um, vielleicht sind ja die Eisschalen aus Schokolade was für dich?

 

PIN MICH!

Du bist bei Pinterest und liebst es zu pinnen? Super, dann sei doch so lieb und verpinne diesen DIY-Beitrag. Um so mehr kreative Menschen können sich daran erfreuen und diese Anleitung nachmachen.

 

 

Hits: 957

One thought on “Bügelperlen Kerzen als Spieße für Donuts, Kuchen, Muffins und Co.

Comments are closed.