Freak Shake als leckerer Weihnachts-Drink – Fun Food

Mmmh… bereite einen Freak Shake einfach selber zu und gestalte ihn nach deinen Wünschen. Clarki zeigt dir hier, wie es geht.


Rezept: Freak Shake zu Weihnachten einfach selber machen

Zutaten für einen Freak Shake

  • 100 ml Sahne
  • 1 TL Sahnesteif
  • 100 ml Milch
  • 10 g Vanillinzucker
  • 100 g Erdbeeren, frisch oder tiefgekühlt
  • ½ Banane
  • 150 g Vanilleeis
  • Zuckerdekor: z.B. Salzbrezeln, Schokolade, Waffeln, Schokoröllchen, Zuckerstange, Kekse, Mini-Marshmallows, Gummibärchen, Lollis, Schokoladenlinsen, Obst
  • Hilfsmittel: Schneidebrett | Küchenmesser | Handrührgerät mit Rührbesen | Standmixer | Schüssel | Spritztüte mit Tülle | größeres Trinkglas

eBook-Tipp für Weihnachten: noch mehr Rezepte und Bastelideen

Weihnachtsbuch mit Bastelideen und Rezepten
Meine bunte Weihnachtssammlung: Süße Rezepte, Basteln, Dekorieren, kleine Weihnachtsgeschenke und Last-Minute-Ideen | ISBN-13: 9783743178137

Dieses süße Weihnachts-DIY findest du in dem neuen eBook der Kreativ-Autorin Kathleen Lassak. Das Buch Meine bunte Weihnachtssammlung: Süße Rezepte, Basteln, Dekorieren, kleine Weihnachtsgeschenke und Last-Minute-Ideen ist in vielen Online-Shops erhältlich. Zum Beispiel hier* auf amazon.de oder direkt hier im Buchshop des BoD-Verlags.

*Affiliate-Link: Mehr Infos zu diesem Thema findest du hier.


Zubereitung 

1) Schlagsahne herstellen: Dafür Sahne, Sahnesteif sowie den Vanillinzucker in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät zu einer steifen Massen aufschlagen. Die Sahne-Mischung in eine Spritztüte mit Tülle füllen und zunächst in den Kühlschrank legen. Tipp: Wenn es schneller gehen soll, kannst du ersatzweise fertige Sprühsahne verwenden.

2) Die Erdbeeren reinigen sowie die Stiele entfernen. Ersatzweise die tiefgekühlten Erdbeeren für ca. 10 Minuten antauen lassen.  Danach etwa 70 g des Vanilleeies, die Erdbeeren sowie die halbe Banane in einen Standmixer geben und das Ganze miteinander vermischen.

3) Das restliche Vanilleeis in ein Trinkglas füllen und mit dem Shake aufgießen. Abschließend den Shake mit der Schlagsahne aus dem Kühlschrank auffüllen.

4) Zum Schluss mit Zuckerdekor nach Belieben dekorieren. Zum Beispiel den Shake mit Mini-Marshmallows auffüllen sowie Lollis, Waffeln und Keksröllchen verzieren.


Tipp für den Freak Shake

Wenn du außerhalb des Glasrandes z.B. Brezeln oder ähnliches anbringen möchtest, dann streichst du dafür etwa 2 Esslöffel Nuss-Nougat-Creme um den Glasrand des noch leeren Trinkglases. Anschließend drückst du die gewünschte Zuckerdeko daran fest und stellst das Glas für ca. 10 Minuten in ein Gefrierfach.


Aufbewahrung und Verzehr des Weihnachts-Drinks

Du solltest deinen Weihnachts-Drink stets frisch zubereiten und sofort servieren.


Achtung

Dieser Shake hat mit über 1700 kcal und ca. 100 g Fett sehr viele Kalorien. Deshalb sollte er nicht zu oft verzehrt werden.


 

PIN MICH

Gerne kannst du das Rezept auf Pinterest pinnen und dir für später merken oder dort mit deiner Community teilen.

Rezept für Freak Shake zu Weihnachten

Beitragsbild und Bilder in diesem Beitrag: Fotos und Lebkuchen-Illustration: freepik.com

Aufrufe: 6